Geschenke für Sportler

Top 10 Weihnachtsgeschenke für Fitnessfans

Was sind gute Geschenke für Sportler?

Alle Jahre wieder stehen wir vor der gleichen Frage: Welches Weihnachtsgeschenk ist das Richtige für unsere Lieben? Klar, persönliche Geschenke kommen immer gut an, aber insbesondere für Menschen, die einem besonderen Hobby nachgehen, gibt es ausgefallene Ideen für Geschenke zu Weihnachten. Wenn euer Weihnachtsgeschenk also für einen eifrigen Sportler sein soll, sind die Möglichkeiten groß. Fit machende Weihnachtsgeschenke sind die perfekten Geschenke für alle Fitness-Fans in eurem Umfeld.

Aber das ideale Geschenk zu finden, ist gar nicht so einfach. Welche sportlichen Weihnachtsgeschenke sind angesagt? Welches fit machende Gadget eignet sich besonders gut für welche Sportart? Was ist eher ein Geschenk für Männer und was eher für Frauen? Welches Geschenk macht besonders viel Spaß beim Training? Und was davon ist wirklich nützlich? Das richtige Geschenk für Weihnachten finden zu wollen, kann manchmal ganz schön viele Fragen aufwerfen. Denn: Geht es um ein Weihnachtsgeschenk, wollen wir alles richtig machen.

Der Markt bietet eine Vielzahl an neuen Produkten, die den Sportleralltag erleichtern und den Spaß am Sport intensivieren. Wir haben für euch die Top 10 der nützlichsten Weihnachtsgeschenke für Sportler zusammengestellt. Vielleicht ist ja auch eine Idee für eure Wunschliste zu Weihnachten dabei! Kleine Helfer, die das Training erleichtern, kann man schließlich immer gebrauchen – oder verschenken. Und das Beste: sportliche Weihnachtsgeschenke gibt es in großer Auswahl für Frauen und für Männer zu kaufen.

Fitness-Geschenk Nr. 1: Elastische Schnürsenkel – Nützliche Alltagshelfer für Fitness und Co.

Sportschuhe sind oft hohen Belastungen ausgesetzt. Häufiges neues Schnüren verändert den Sitz des Sportschuhs enorm und kann zu unkomfortablen Situationen führen. Ein absolutes No-Go beim Training.

Elastische Schnürsenkel können genau das verhindern. Ihr könnt sie schnell und einfach in jeden Schnürschuh einfädeln und für einen perfekten Halt beim Sport sorgen. Egal ob im Fitnessstudio oder bei sportlichen Aktivitäten im Freien. So gehören offene Schnürsenkel durch die einfache aber sichere Verschlusstechnik der Vergangenheit an. Elastische Schnürsenkel sind das Must-Have für alle Fitness-Fans. Es gibt sie in verschiedenen Farben und Designs. Hier ist garantiert auch etwas für euren persönlichen Geschmack dabei. Elastische Schnürsenkel sind ideal, wenn es ein eher kleines Weihnachtsgeschenk sein soll.

Fitness-Geschenk Nr. 2: Magnetische Schuhbinder – Auffallend anders

Wer es außergewöhnlicher mag, ist mit dem magnetischen Schuhbinder gut ausgestattet. Hier sagt man dem Schnüren der Schuhe adieu. Wenn ihr Probleme mit dem An- und Ausziehen eurer Schuhe habt, könnt ihr euch diese Arbeit in Zukunft sparen. Die magnetischen Schuhbinder gibt es in unterschiedlichen Größen und Farben. Sie haben eine sehr hohe Haltekraft und nach dem Einfädeln öffnet und schließt sich der Schuh mühelos. Vor allem nach dem Sport ist das sehr praktisch. Über dieses ausgefallene Sport-Geschenk werden sich eure Liebsten an Weihnachten garantiert freuen.

Fitness-Geschenk Nr. 3: Fitnessbänder – Sportentwicklung tracken

Frau mit Fitnessband benutzt Tracking zum Joggen

Auch dieses Jahr liegen Fitnessbänder ganz weit vorne und sind eine gute Wahl für ein fit machendes Geschenk zu Weihnachten. Während die ersten Generationen vor einigen Jahren in den Anfängen standen und nur die Basis-Funktionen erfüllten, entwickelten sie sich zwischenzeitlich zu wahren Alltagsgenies. Die Fitness-Tracker überprüfen neben der Pulsentwicklung und den Ruhezeiten auch eure persönliche Schlafqualität und halten auch Fitness-Anfänger durch integrierte Schrittzähler im Alltag in Bewegung. Ein Fitness-Tracker als Geschenk unterm Weihnachtsbaum bringt auf jeden Fall viel Fitness über das ganze Jahr in den Alltag.

Fitness-Geschenk Nr. 4: Hemdenschoner – Knitterfrei nach dem Sport

Wer vor der Arbeit bereits ein Workout im Fitnessstudio einlegt, sollte gut vorbereitet sein. Ein früher Start in den Tag bedeutet nicht nur Disziplin, sondern auch vorrausschauendes Denken. Wenn ihr beispielsweise mit dem Fahrrad ins Büro fahrt, solltet ihr sicherstellen, dass eure Garderobe 1A sitzt. Hier gibt es einen nützlichen Tipp: den Hemdenschoner. Er vereint Fitness und Büro. Mittels maßgenauer Falttechnik erhält das Hemd die perfekte Größe, um einen sicheren Platz in der Schonzone zu erhalten. Eine besondere Stecktechnik und eine Hülle aus dünnem Holz verhindern das ungewünschte Zerknicken im Rucksack oder in der Aktentasche auf dem Weg zur Arbeit. Das funktioniert übrigens auch perfekt bei T-Shirts. Mit diesem Geschenk bleiben eure Liebsten fit und knitterfrei.

Fitness-Geschenk Nr. 5: Sportsocken – Der Klassiker zu Weihnachten neu gedacht

Ein Sportler nutzt Sportsocken beim Training

Was zunächst wie ein alter Scherz klingt, entpuppt sich als wiederkehrender Geschenke-Trend: die Sportsocken. Tatsächlich gibt es für nahezu jede Trainings- und Sportart eine speziell angefertigte Socke. Ob Fitness-Fan oder Gewichtheber, hier profitiert jeder von euch. Eine optimale Passform beugt Blasenbildung vor und speziell angeordnete Lagen sorgen für ein angenehmes Klima und einen guten Feuchtigkeitstransport. Auch bei milderen Temperaturen sind sportliche Socken in saisonal angepassten Varianten erhältlich – für Männer und Frauen. Eure Lieben freuen sich garantiert über ein praktisches Paar coole Socken zu Weihnachten.

Fitness-Geschenk Nr. 6: LED-Bänder – Sicher beim Outdoor-Sport

Eine Sportart in der dunklen Jahreszeit auszuüben bedarf hoher Willenskraft, aber auch Achtsamkeit. Der frühe Eintritt der Dunkelheit setzt insbesondere Freiluftsportler einer hohen Gefahr aus. Schnell kann ein Jogger auf der Straße übersehen werden und unfreiwillig zum Verkehrsopfer werden. Mit einem LED-Band könnt ihr Abhilfe schaffen. Ob am Oberarm oder am Knöchel getragen, die Bänder gibt es in verschiedenen auffälligen Farben in jeder Größe. Damit fallt ihr schnell im Straßenverkehr oder auf dunklen Waldwegen auf.

Wenn euch das noch immer zu dunkel ist, dann empfehlen wir euch, auf Stirnleuchten zurückzugreifen. Besonders im Winter machen sich die Lampen wirklich nützlich. Mithilfe der weiten Strahlkraft sichern sie nicht nur die Straße ab, sie sorgen auch für einen festen Tritt bei Sportlern und sichere Bewegung in unwegsamerem Gelände.

Fitness-Geschenk Nr. 7: Fersenlicht – Leuchtende Schuh-Accessoires

Ein weiterer Trend mit erhellenden Effekten sind leuchtende Schuhclips. Sind sie euch auch schon über den Weg gelaufen? Die auch als Fersenlicht bekannten LED-Lichter könnt ihr an jedem Sportschuh problemlos montieren. Ob beim Jogging-Training, Fahrradfahren oder auf dem Skateboard, die Lichter sorgen für mehr Sicherheit unterwegs. Erhältlich sind sie in unterschiedlichsten Farben. Wir empfehlen euch, besonders auffällige Neon-Farben auszuwählen, damit eure Liebsten auch gut gesehen werden, wenn sie trainieren. Fersenlichter sind ein tolles Weihnachtsgeschenk. Sie sind nicht allzu teuer und ihr sagt euren Liebsten damit, dass ihr euch um ihre Sicherheit sorgt.

Fitness-Geschenk Nr. 8: Fitness-Handtuch – Hygienischer Helfer für Sportler

Eine Sportlerin nutzt ein Fitness-Handtuch nach dem Training

Aufenthalte in Fitnessstudios sind nicht nur fordernd, sondern auch Orte, an dem sich viele Menschen versammeln und natürlich auch zum Schwitzen kommen. Niemand möchte mit den Ausdünstungen fremder Menschen in Berührung kommen. Eine große Abhilfe kann ein ganz bestimmtes Weihnachtgeschenk schaffen: ein Fitness-Handtuch für Sportler.

Warum ihr das gewöhnliche, alt-verwaschene Handtuch beim Gang ins Fitnessstudio besser nicht nutzen solltet? Weil Sporthandtücher mehr als nur trocknen können. Sie besitzen magnetische Eigenschaften, um an Sportgeräten problemlos haften zu können. Zurechtzerren und -zuppeln gehört damit der Vergangenheit an. Auch lassen sich diese Handtücher einfach um den Hals tragen, ob beim Laufen oder beim Gerätewechsel. Integrierte Taschen sorgen dafür, dass Mobiltelefone und Spindschlüssel immer griffbereit sind. Besonders hochwertigen Stoffen macht das häufige Waschen bei hohen Gradzahlen nichts aus. Ein hochwertiges Fitness-Handtuch ist sein Geld auf jeden Fall wert und gibt ein tolles Geschenk an Weihnachten ab.

Fitness-Geschenk Nr. 9: Wasserdichter MP3-Player – Das Entertainment-Weihnachtsgeschenk

Fitness-Geschenk Nr. 10: Faszienrolle – Ein tolles Weihnachtsgeschenk für Fitness-Begeisterte

Eine Sportlerin nutzt die Faszienrolle bequem im Fitnessstudio

Auch Entspannung gehört zu jedem ausgiebigen Workout dazu. Hierfür ist die Faszienrolle eine tolle Idee für Weihnachten. Die Faszienrolle ist eine Selbstmassagerolle, mit der ihr ganz einfach auch an schwer erreichbare Stellen kommt. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für alle, die im Fitnessstudio Zuhause sind und dort z. B. Krafttraining ausüben. Faszienrollen gibt es in verschiedenen Härtegraden, sodass ihr am besten nach persönlichem Trainingsstatus entscheiden solltet, welche Härte am besten als Geschenk geeignet ist. Es gibt eine große Auswahl an tollen Übungen, die mit einer solchen Rolle ausgeübt werden können. Wenn das Weihnachtsgeschenk etwas größer ausfallen darf: Wie wäre es mit dem passenden Buch dazu?

Fazit: Weihnachten kann kommen

Mit diesen sportlichen Weihnachtsgeschenken kann gar nichts mehr schief gehen. Die kleinen Alltagshelfer machen jede Fitness-Einheit zu einem vollen Erfolg. Die effektiven Unterstützer sind optimale Geschenke zu Weihnachten, für alle Sportsfreunde, bei denen die Sporteinheit aus dem Alltag nicht wegzudenken ist. Solche Geschenke sind es nämlich, die uns Tag für Tag begleiten. Ein Läufer, dem ihr ein Fersenlicht geschenkt hat, wird beim Trainieren im Freien fortan immer an euch denken.

Und wer seinen Partner für den gemeinsamen Sport begeistern möchte: Es lassen sich häufig Stunden-, Tages- und auch Wochentickets in vielen Fitnessstudios eurer Wahl buchen. Ein kleines Geschenk mit großer Wirkung. Egal ob Mann oder Frau: wer sich dem Sport verschrieben hat, wird sich über diese Weihnachtsgeschenke sehr freuen. Denn das Wichtigste beim Schenken ist, dass ihr euch Gedanken zu dem Geschenk gemacht habt.

Falls ihr einen besonderen Menschen an eurer Seite habt, für den ihr auch mehr Gedanken machen wollt: Wie wäre es mit einem Adventskalender? Ein Fitness-Adventskalender z. B. ist eine tolle Geschenkidee für jeden Sportfan und eine gute Alternative anstelle eines Weihnachtsgeschenks.

Kategorie: Allgemeines

Kommentare (2)

Edgar Schmidtke

Schöne Zusammenfassung vieler Tipps!

Anke

Wo gibt es einen Hemdenschöner?

Füge deinen Kommentar hinzu

. . .

* Pflichtfelder