Neue Quäse Rezepte –
Making-of

Alles über das Making-of der neuen Quäse Fitness-Rezepte mit unserem Food-Experten und Koch Markus Bongardt lest ihr hier im neuen Blog-Beitrag.

Zum Artikel

Low Carb

Wie viele Kohlenhydrate bei Low Carb „erlaubt“ sind und welche Lebensmittel „Low Carb“ sind, erfahrt ihr in unserem neuen Blog-Artikel.

Zum Artikel

Sporternährung

Was es zu beachten gibt und ob ihr als Sportler spezielle Nahrungsmittel benötigt, erfahrt ihr in unserem neuen Artikel!

Zum Artikel

Functional
Training

Was das genau ist und was es dabei zu beachten gibt, erfahrt ihr in unserem neuen Artikel!

Zum Artikel

United by
fitness

Mit Quäse vor Ort beim World Fitness Day in Frankfurt: Wie begeistert unsere Fitness-Expertin Vera Hundsdörfer von dieser Erfahrung ist, lest ihr in unserem neuen Artikel.

Zum Artikel
Der Quäse Fitness-Blog
Fitness-Blog mit Rezepten und Fitnessübungen für Anfänger und Experten

Muskelaufbau, Fettabbau, zunehmen, abnehmen – auch für einen fortgeschrittenen Athleten sind die zentralen Fragestellungen oft mit vielen Fragen gepflastert. Dass Fettabbau und Muskelaufbau nicht gleichzeitig möglich sind, ist bereits mehrfach festgestellt und diskutiert worden. Doch wie kann ein Athlet den „Schalter“ umlegen? Was muss man bei der Ernährung beachten? Wie steuert man eigentlich sein Trainingsziel?

Wir helfen euch in unserem Fitness-Blog regelmäßig aktuelle Themen zu finden, euch bei der Suche nach neuen Rezepten oder Fitnessübungen inspirieren zu lassen und liefern euch tolle Ideen, wie ihr es schafft, euch immer wieder erneut zu verbessern und zu motivieren.

Werde jeden Tag besser mit unserem Fitness- und Food-Blog

Viele Sportler neigen dazu, an sich und ihrem Trainingsplan zu zweifeln, wenn sie über einen kurzen Zeitraum nicht die gewünschte Muskelmasse aufbauen oder ihre Ziele und die damit verbundenen Erfolge erreichen. Oft heißt es dann, sie müssen härter trainieren, um Muskeln zuzulegen.

Der eigentliche Trainingsreiz wird dabei zwar beachtet (und dieser ist für das Muskelwachstum ein unentbehrlicher Teil), jedoch wird viel zu oft die eiweißreiche Ernährung als weiterer zentraler Bestandteil des eigentlichen Trainings missachtet*:
Vor diesem Hintergrund benötigt ihr für das Muskelaufbautraining also nicht nur einen passenden Krafttrainingsplan, sondern auch einen optimierten Ernährungsplan, um eure Ziele wirklich gut und effektiv erreichen zu können.

Um euch dies so einfach wie möglich zu machen, findet ihr in unserem Fitness-Blog leckere Fitness-Rezepte, die euch auch an dieser wichtigen Stelle eine Hilfestellung geben und Abwechslung in euren Ernährungsalltag bringen.

* Proteine tragen zu einer Zunahme an Muskelmasse und zur Erhaltung von Muskelmasse bei. Neben einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung ist eine gesunde Lebensweise für das Wohlbefinden wichtig.