Quäse Caprese

Zutaten

Zutaten für ca. 1 Portion

  • 4 Scheiben Quäse Mild
  • 1 Tomate
  • mehrere Zweige Basilikum
  • Balsamico Essig
  • 10 kleine Strauchtomaten          
  • Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

So geht's

  1. Den Quäse und die Tomate würfeln, leicht salzen und pfeffern, den Basilikum in kleine Stücke rupfen. Alles mit Balsamico Essig beträufeln.
  2. Die Strauchtomaten in etwas Öl leicht anbraten.
  3. Alles zusammen auf einem Teller anrichten.

Gut zu wissen

Tipps

Für den Tough Mudder heißt es: fit und stark sein! Das hochwertige Eiweiß des Quäse trägt in Kombination mit Training zum Muskelaufbau bei.*
Olivenöl ist reich an einfach ungesättigten Fettsäuren. Da dieses Rezept kaum Kohlenhydrate enthält, eignet es sich besonders als Abendessen – ist aber auch eine tolle Zwischenmahlzeit. Quäse Caprese unterstützt euch beim Bankstütz. Zur Übung

* Neben einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung ist eine gesunde Lebensweise für das Wohlbefinden wichtig.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien 125 kcal / 523 kJ
  • Proteine 15 g
  • Kohlenhydrate 7 g
  • Fett 5 g
Zur Rezeptübersicht