Quäse-Schinken-Salat

mit Wildkräutern

Zutaten

Zutaten für ca. 2 Personen

  • 2 Pakete Quäse Salat-Sticks
  • 8 dünne Scheiben geräucherter Schinken ohne Fettrand
  • 2 EL Hüttenkäse
  • 8 Stangen grüner Spargel aus dem Glas oder frisch, bissfest gekocht
  • Wildkräuter nach Belieben
  • Rosmarin
  • Knoblauch

Zubereitung

So geht's

  1. Den Spargel mit Knoblauch und Rosmarin leicht anbraten.
  2. Den Schinken zu Röschen formen.
  3. Den Quäse klein schneiden und mit Hüttenkäse, Schinkenröschen, Spargel und Wildkräutern anrichten.

Gut zu wissen

Tipps

Dieses Rezept ist ein ideales Abendessen für alle, die auf den Fettgehalt von Mahlzeiten achten. Der Salat enthält kaum Fett, dafür aber jede Menge Eiweiß, dank Quäse und Schinken.* Eiweiß trägt in Kombination mit sportlichen Workouts zum Aufbau der Muskelmasse bei. Der Salat hat alle Zutaten für klasse Roll-ups. Zur Übung

* Neben einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung ist eine gesunde Lebensweise für das Wohlbefinden wichtig.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien 215 kcal / 900 kJ
  • Proteine 42 g
  • Kohlenhydrate 5 g
  • Fett 3 g
Zur Rezeptübersicht