Shake ’n’ Eat Salat

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen

Für dieses Gericht wird je Portion ein größeres Marmeladenglas oder Einmachglas benötigt.

Salat:

  • 2 Packungen Quäse Salat-Sticks Paprika
  • 200 g frischer Rotkohl fein geschnitten
  • 1 Handvoll Broccoli Röschen
  • 2 Möhren
  • 150 g Wildreis
  • 200 g Thunfisch in Öl
  • 2 Eier
  • 160 g Erbsen
  • Kokosöl
  • Salz & Pfeffer

Dressing:

  • 4 EL Weißweinessig
  • ½ TL mittelscharfer Senf
  • 6 EL Kokosöl
  • 1 TL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

So geht‘s

  1. Den Rotkohl in feine Scheiben runterschneiden, in einer Schüssel mit Kokosöl, Salz und Pfeffer würzen, durchkneten und beiseite stellen.
  2. Die Möhren schälen und mit einer Küchenraspel runterraspeln.
  3. Den Wildreis nach Packungsanleitung in einem Topf mit etwas Salz bissfest kochen.
  4. Den Thunfisch öffnen und abgießen.
  5. Die Quäse Salat-Sticks Paprika je nach Belieben in kleine Scheiben schneiden.
  6. Die Erbsen in einem Topf mit Wasser und etwas Salz für 2 Minuten blanchieren und danach in kaltem Wasser abschrecken.
  7. Die Eier in kochendem Wasser für ca. 6 Minuten wachsweich kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken, pellen und in feine Scheiben oder Würfel schneiden.
  8. Alles schichtweise in einem Marmeladenglas anrichten.
  9. Weißweinessig mit Honig und Senf in einen Messbecher geben und mit Hilfe eines Pürierstabs zu einer glatten Masse mixen. Das Öl ganz langsam in den Becher gießen und mit dem Pürierstab zu einem dickflüssigen Dressing mixen. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gut zu wissen

Tipps

Der Shake ’n’ Eat Quäse-Salat schaut nicht nur schön bunt aus, sondern sorgt für ein leckeres Sättigungsgefühl nach einem intensiven Training und ist ein Energielieferant für unterwegs. Die Kombination aus Rotkohl, Broccoli, Erbsen und Möhren sorgt für ein prächtiges Farbenspiel. Neben Quäse beinhaltet der Salat weitere Proteinquellen wie Hühnerei und Thunfisch.* Proteine tragen zu einer Zunahme und zur Erhaltung der Muskelmasse bei.**

* Verwende idealerweise nur Thunfisch mit MSC-Siegel
** Neben einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung ist eine gesunde Lebensweise für das Wohlbefinden wichtig.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien 618 kcal / 2.591 kJ
  • Proteine 39 g
  • Kohlenhydrate 51 g
  • Fett 30 g
Zur Rezeptübersicht