Vollkornwaffeln

mit Quarkschaum und heißen Himbeeren

Zutaten

Zutaten für ca. 4 Waffeln

  • 3 Eier
  • 150 g Vollkornmehl (Dinkel oder Weizen)
  • ca. 1 ½ Tassen Milch
  • 4 EL Stevia
  • eine Prise Salz, etwas Milch
  • Himbeeren, Erdbeeren und/oder Heidelbeeren
  • 150 g Magerquark
  • 50 g Butter
  • Bourbonvanille
  • 250 g Magerquark
  • 300 g TK-Himbeeren

Zubereitung

So geht's

  1. Eiweiß mit Salz schaumig schlagen.
  2. Quark, Eigelb, zerlassene Butter und Milch verquirlen, Mehl und Stevia nach und nach hinzufügen. Eiweiß unterheben. Der Teig soll schwer vom Löffel reißen.
  3. Waffeln im Waffeleisen ausbacken.
  4. Quark mit etwas Milch, Bourbonvanille und Stevia schaumig rühren.
  5. Himbeeren mit Stevia im Topf erwärmen.
  6. Alles zusammen anrichten und mit den Beeren dekorieren.

Gut zu wissen

Tipps

Diese Waffeln sind ein super Energie- und Eiweißspender für alle aktiven Menschen. Ob zwischendurch, vor dem Training oder als Frühstück – sie bringen selbst hartgesottene Couch Potatoes in Schwung. Die Waffeln liefern Power für Liegestütz. Zur Übung

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien pro Waffel 210 kcal / 879 kJ
  • Proteine 20 g
  • Kohlenhydrate 12 g
  • Fett 9 g
Zur Rezeptübersicht